Rechtsgrundlagen der Ausbildung zum Rettungssanitäter
 

* Grundsätze zur Ausbildung des Personals im Rettungsdienst (520-Stunden-Programm) vom Bund-Länder-Ausschuss "Rettungswesen" vom 20. September 1977

* Bayern - Verordnung über die Tätigkeit als Rettungssanitäter (RsanV) Vom 26. Oktober 1978

* Niedersachsen - Verordnung über die Ausbildung und Prüfung für Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter (APVO-RettSan)

* Nordrhein-Westfalen - Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Rettungshelferinnen und Rettungshelfer (RettHelfAPO) vom 9. Juni 2000

* Nordrhein- Westfalen - Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter (RettSanAPO) vom 25. Januar 2000

* Mecklenburg-Vorpommern - Verordnung über die Ausbildung und Prüfung von Rettungssanitätern (Rettungssanitäterausbildungsverordnung - RettSanAPrV) Vom 19. Dezember 1995

* Rheinland-Pfalz - Richtlinie für die Ausbildung und Prüfung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern in Rheinland-Pfalz Vom 10. Januar 1995

 

Alle Texte sind Abschriften. Wir übernehmen grundsätzlich keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der hinterlegten Dateien.